Alle Beiträge von Rainer Hayer

Gedenkfeier für unseren Fliegerkameraden Uwe Szöbb

Am 04.08.2017 war für uns Flieger des IMGC, seiner Familie und seiner Freunde das Schlimmste geschehen, was unvorstellbar war. Ein geliebter Mensch aus unserer Mitte ist nicht mehr– ein fröhlicher Mensch, der sich auf einen Überlandflug freute und den wir mit Freude zurückerwarteten.
Uwe kam leider nicht von seinem Überlandflug zurück.

Die Tage seit dem waren mit Trauer und Schmerz erfüllt.
Bis Trost wirklich tröstet, hilft oft das Wissen nicht allein zu sein.
Als Segelfliegergemeinschaft des IMGC gilt unser ganzes Mitgefühl Uwes Familie.
Wir werden Dich und Deinen hellen, freien Blick und Deine immer hilfsbereite Kameradschaft und Geselligkeit vermissen.

Safe the Date:

Die Gedenkfeier für Uwe Szöbb wird am Samstag, den 16.09.2017, 14:00 Uhr in der Vereinshalle von Roitzschjora stattfinden.
Details dazu sind auf der  Homepage VSS Leipzig Roitzschjora zu finden. -> http://vss-leipzig.de/

 

Das Foto von Uwe wurde uns von DHL zur Verfügung gestellt.
©DHL

Sonderpreise:

Die besten ausländischen Teilnehmer:

1.  GX – Jaroslav Tomana (CZ)
2.  R11 – Alan Clarke (UK)

Der beste Junior:

VX – Maximilian Schäfer (DEU)

Die Sieger der Club Klasse:

# CN Contestant Glider Total
1 53 Karl-Heinz Pfeiffer LS 1 f neo 4176
2 DX Marcus Dawert Hornet WL 4130
3 MC Thomas Dantoft std. Libelle WL 3975
4 11 Damijan Korpic DG 100 3781
5 B9 Bastian Weber LS 4 a 3712
6 AX Julius Dreesbach Ls 1 d 3539
7 B Sebastian Schlorff Std. Libelle WL 3483
8 GR Robin Neumann LS 4 WL 3428
9 717 Eric Colbrant Std. Libelle 3388
10 MiG Michael Schopka Pik 20 D 3268
11 22 Matthias Meunier DG 100 3234
12 M9 Robert Slaus DG 100 3183
13 MK Karsten Maixner LS 1 f 2989
14 IGL Denis Büttner ASW 15 b 2957
15 TM Robin Weischer Ls 4 a 2805
16 SR Jörg Oehmigen Std. Libelle 2562
17 JO Mario Armitter ASW 19 b 2524
18 F7 Nils Ruckert LS 4 2261
19 PD Axel Trautmann DG 300 2064
20 ZP Zoltán Földi Jantar Std. 2 WL 1827
21 JC Storm & Wippich Std. Cirrus 1277
22 54 Matheis & Bodenhausen LS 4 a 856

Die Sieger der Gemischten Klasse (Mixed Class):

# CN Contestant Glider Total
1 R11 Alan Clarke Ventus 2 cT 4459
2 TX Dieter Walz Ventus 2 cXM 4412
3 9M Florian Thiede Duo Discus 4263
4 RB Misun & Misun Arcus T 4042
5 NK Norbert Kühne LAK 17 at 3965
6 O6 Sagewitz & Opitz Arcus 3962
7 SG Christoph Sterl DG 808 C 3949
8 V7 Reinhard Endres ASH 31 Mi 3896
9 TW Thomas Winter ASH 31 Mi 3731
10 PK Martin Schulz Ventus 2cM 3628
11 CVA Varboki & Katz Duo Discus 3622
12 EH Stefan Thieser DG 600 M 3533
13 FM Tiedemann & Meyer Duo Discus XLT 3514
14 2W Seibel & Heise Arcus M 3458
15 MR Renner & Renner Arcus M 3373
16 2V Volbeding & Schultz Duo Discus 3332
17 50 Gräning & Wolff-Paulsen DG 1001 T 3022
18 LNA Andrew Hyslop DG 600 M 2916
19 WB Lars Iwersen DG 400 2746
20 KF1 Ostenrieder & Kloss Duo Discus 2596
21 2D Tonk & Weißenstein Duo Discus X 2213
22 Y2 Buschmeier & Nerge Duo Discus WL 1872
23 Q2 Zinnert & Zinnert DG 1001 M 1175
24 LM Olaf Merbt ASH 25 E 0

Die Sieger der Standard/15m Klasse:

# CN Contestant Glider Total
1 GX Jaroslav Tomana Discus 2a 4613
2 VX Maximilian Schäfer Ventus bT WL 4450
3 EX Dennis Krull Ventus 2 ax 4220
4 XK Thomas Nedelka Discus 2 T 4197
5 KM Christian Barton ASW 28 4003
6 MP Batenburg & Batenburg Discus CS WL 3876
7 MS Matthias Kaese DG 800 S 3839
8 LF Mathias Brandt ASW 24 E 3620
9 ME Markus Müller ASW 20 WL 3607
10 LL Holger Meunier ASW 24 WL 3306
11 ZW Robert Steinhäuser ASW 27 3119
12 BG Dennis Brunßen-Gerdes Discus CS WL 2918
13 IYB Lukas Schmidt Discus 2 cT 2654
14 9L Ulf Bartkowiak ASW 28-15 2451
15 DS Matthias Vogt Discus bT WL 2203
16 L4 Alexander Heide LS 4 WL 992
17
18 RY Matthias Kühne LS 7 WL 0

Danke Holzdorf!

Der 18. IMGC ist beendet!
Die Sieger wurden geehrt, Piloten, Org-Team und Helfer  haben zum Abschied die Hände geschüttelt und sind auf dem Weg nach Hause.
Dieser IMGC war außergewöhnlich und, durch den Flugunfall, auch tragisch.
Trotzdem hat sich die Freundschaft und Kameradschaft zwischen den Teilnehmern bewährt und wurde gefestigt.
Das Org-Team freut sich darauf euch alle in zwei Jahren zum nächsten IMGC wieder in Holzdorf begrüßen zu dürfen!

Wertungen und Sieger werden in den nächsten Tagen veröffentlicht, da die berüchtigte Internetverbindung auf dem Fliegerhorst derzeit kein Hochladen mehr zulässt.

Guten Morgen Holzdorf!

Guten Morgen Holzdorf!
Briefing um 10:00 Uhr.

Leider ist das Wetter sehr regenerisch. Es besteht keine Aussicht auf eine Wetterbesserung. Der Tag muss leider neutralisiert werden.

Die Vorbereitungen für den Abschlußabend können beginnen.

Guten Morgen Holzdorf!

Briefing um 10:00 Uhr.
Startbereitschaft 11:30 Uhr!
Startrichtung 27 (West).

Der Himmel Richtung Western sieht zwar noch etwas trübe aus, aber gutes Wetter soll sich rasch nähern.

Eine Vielzahl an Flugzeugen steht schon auf der Bahn und wir warten auf das Briefing.

Startreihenfolge:

Mixed mit einer Aufgabe von über 340 km

Clubklasse mit einer Aufgabe von über 250 km

Std/15m-Klasse mit einer Aufgabe von über 250 km

Wir wünschen allen Piloten viel Glück bei der Aufgabe.

Inzwischen sind alle Piloten wieder gelandet.

Wir warten darauf, dass alle ihre IGC-Files abgeben damit die Wertung möglichst bald angefertigt werden kann.

Guten Morgen Holzdorf!

Briefing um 09:00 Uhr.
Kein Startaufbau vor dem Briefing.
No rigging before the briefing!

Der Himmel wird bereits durch Cirren gezeichnet. Für den späten Nachmittag sind hohe Windgeschwindkeiten ( >40 km/h ) prognostiziert. Cumulusbewölkung wird wohl eher nicht entstehen.

Aufgrund der hohen Windgeschwindigkeiten und der niedrigen Basishöhen neutralisiert der Sportleiter den heutigen Tag.

 

 

 

Guten Morgen Holzdorf!

Briefing um 10:00 Uhr.
Startbereitschaft um 12:00 Uhr.
Heute zum ersten mal Startrichtung 09 (Ost).
Viel Spaß!

Unser Meteorologe Jürgen Wittorf verspricht uns sehr gutes Flugwetter mit einer Basis von 2000 m. Je weiter der Tag voranschreitet um so trockenen soll es werden, so dass am späten Nachmittag nur noch gute Blauthermik zu erwarten ist.

Startreihenfolge: Clubklasse, Std/15m, Mixed

Der Sportleiter hat uns folgende Tagesaufgaben gestellt:

Clubklasse: Racing Aufgabe 275 km mit Wenden Goyatz und Lindau

Std/15m-Klasse: Racing Aufgabe 344 km mit Wenden Cottbus, Genthin und Köselitz

Mixed-Klasse: 361 km über Peitz, Jüterbog, Genthin und Köselitz

Wir wünschen allen Piloten viel Glück